index,follow
Hauptbild

Hol Sie Dir - Die Siegerdecke 2012!

Bald ist es soweit!

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Reitvereins einen tollen Start in das neue Jahr 2012!

 

Das neue Jahr beginnt auch in 2012 gewohnt sportlich.

 

Am Samstag, den 7. Januar 2012 wird beim traditionellen Neujahrsspringen wieder um die begehrte Siegerdecke geritten.


Los geht's um 15.00 Uhr in der Reithalle in Schultenwede!


Wir freuen uns auf viele Aktive und natürlich auch auf begeisterte Zuschauer und Fans...

 

Bis dahin wünschen wir allen Mitgliedern des Reitverein Schneverdingen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2012!

Nicola Langer platziert sich im Vogeley-Preis

Bereits am vorletzten Wochenende fand das Hannoversche Jugendturnier in Verden statt. Mit von der Partie war Nicola Langer mit ihrem Pony Nitendo vom Reit- und Fahrverein Schneverdingen. Um am Finale des Vogeley-Preises teilnehmen zu dürfen, hat sich die junge Reiterin mit mehreren guten Ergebnissen in Dressurreiterprüfungen der Klasse A qualifiziert. Im Finale traten nun die zwölf punktbesten Reiter/-innen aus den Qualifikationen in einer Dressurreiterprüfung der Klasse L gegeneinander an. Hierbei konnte sich Nicola mit der Wertnote 7,1 auf einen hervorragenden 5. Platz platzieren. Abgerundet wurde die erfolgreiche Saison durch einen 7. Platz im Finale der Pony-Dressurreiter.

Herzlichen Glückwunsch!

 

tl_files/contentfotos/Verden Jugendturnier klein.jpg

 

Nicola Langer mit Nitendo

Schöner Erfolg zum Saisonabschluss

Am gestrigen Adventssonntag fand der traditionelle "Pommern-Cup" in Soltau statt. Mannschaften aus dem Kreisreiterverband Soltau-Fallingbostell traten in Mannschaftsdressuren und -springen gegeneinander an. Der Reitverein Schneverdingen war in der Manschaftsspringprüfung der Kl. A gleich mit zwei Mannschaften vertreten. Insgesamt waren fünf Mannschaften am Start.

 

 

tl_files/contentfotos/Teilnehmer SVD_klein.jpg

 

 

Das Mannschaftspringen konnte die Mannschaft "Schneverdingen I" mit dem einzigen fehlerfreien Gesamtergebnis für sich entscheiden. "Schneverdingen II" konnte sich auf dem vierten Rang platzieren.

 

 

tl_files/contentfotos/Siegermannschaft_klein.jpg

Schneverdingen I

Alena Blume / Chanel * Rene Prendel / Burggräfin * Inga Lüess / Raika * Anna Berger / E Nomine

 

 

Weihnachtsfeier am 10. Dezember

Am 3. Advent, der in diesem Jahr auf den 10. Dezember fällt, steigt in Schultenwede die Weihnachtsfeier des Reit-und Fahrvereins Schneverdingen, zur der alle Reiter und Pferdefreunde sehr herzlich eingeladen sind. Ab 15.00 Uhr geht es los.

Es wird Kaffee getrunken, bei Kuchen und Weihnachtskeksen geplaudert und gelacht und natürlich gibt es auch wieder einige Vorführungen zu sehen. Seit Wochen wird hier bereits fleißig geübt, damit am Tag der Vorführungen alles möglichst reibungslos über die Bühne geht. Und wenn nicht, dann ist es auch nicht so schlimm, denn dann lenkt sicher die schöne Musik, die Weihnachtsdekoration in der Reithalle oder vielleicht die Lichter in den Mähnen der Pferde davon ab.

So oder so wird es gemütlich am 10. Dezember in Schultenwede, ein Jahr geht zuende und man kommt noch einmal in netter Runde zusammen, um die letzten Monate Revue passieren zu lassen und sich gemeinsam auf die Weihnachtstage einzustimmen.

Wir freuen uns auf diesen Tag mit Euch!

 

 

 

Sommerturnier Juli 2011

Regen, Sturm und viele Schleifen

Bei einem Sommerwetter, das diesen Namen wirklich nicht verdient, konzentrierten sich die Aktiven auf das Wesentliche, den Reitsport. Was dabei herauskam, waren viele Schleifen und Platzierungen, über die man sich trotz des schlechten Wetters freuen konnte. Das dreitägige Turnier, das am vergangenen Wochenende in Schneverdingen auf dem Gelände des Hof Schultenwede stattfand, fiel zwar nicht gänzlich ins Wasser. Zumindest am Freitag und am Samstag war es überwiegend trocken. Doch den Sonntag betreffend gilt der Dank des Vereinsvorstands noch einmal ausdrücklich allen Helfern und auch den Richtern, die dem Sprühregen getrotzt und hervorragende Arbeit geleistet haben.

Die Gastgeber waren stolz auf den Erfolg der Schneverdinger Reiter. Herauszuheben ist erneut Oskar Murawski, der von der Springpferdeprf. Kl. A bis zu den M-Springen unzählige vordere Platzierungen erreichte. Im „Schultenweder Siegerpreis“, einem Springen der Klasse M**, für das es sich durch eine vorherige Prüfung zu qualifizieren galt, wurde Oskar Murawski mit Peter Pan Zweiter. Gewonnen wurde der Siegerpreis von Marcel Buchheim aus Isernhagen mit Aobelix. Lokalmatador René Prendel freute sich über den dritten Platz mit Landfried beim höchsten Springen dieses Turniers. Zudem war er stolz auf seine Reitschüler, die ebenfalls erfolgreich ritten. Anna Berger (Enomine) gewann vor Nele Schmidt (Burggräfin)  die Springprüfung Kl. A. Vera Strathmann (El Nino) wurde Fünfte. Im L-Springen ging Platz Eins bis Drei auch an Schneverdingen. Vera Strathmann konnte sich mit Cosby vor Nele Schmidt (Burggräfin) und Jacqueline Martorell (Lux) setzen. In der zweiten Abteilung errang Hans Kulpok mit Lambolito den dritten Platz.

Am Sonntag wurde auf dem Springplatz eine Qualifikationsprüfung im Rahmen des „Heidjer Pils Cups“ ausgetragen. Das Finale dieser Reihe findet im August in Bispingen statt. Siegreich war hier Horst Hinrichs mit seinem Pferd Catalano.
In den Dressurprüfungen war Hans-Jürgen Armbrust mit Abstand erfolgreichster Schneverdinger Reiter. Er gewann die L-Dressur auf Kandare und sicherte sich in der Dressurprüfung Kl. M** den dritten Platz sowie die viert beste Platzierung in der S*-Dressur. Der Höhepunkt der Dressurliebhaber ereignete sich am Sonntag in der Reithalle. Die Dressurprüfung der Klasse S* wurde in zwei Abteilungen aufgeteilt. Die erste Abteilung entschied Christian Garweg (RV Aller-Weser)mit Der Kavalier für sich, die zweite Abteilung wurde von Ines Knetter auf Cherie FRH (RFV Brelinger Berg) gewonnen.
Zu den erfolgreichen Startern in der Dressur gehört ebenso Esther Maruhn aus Kirchwalsede. Sie siegte mit Wilson Pickett in Dressurprüfungen der Klasse M* und M**. Unter den jungen Nachwuchstalenten aus Schneverdingen herrschte Freude über die vielen guten Ergebnisse. Laura Berger (Louis le Beau), Heike Baden (Laptop) und Tochter Anna Baden (Antonio) waren in Dressurprüfungen Kl. L platziert, Nicola Langer (Nitendo) und Vanessa Köllen (Lucky) konnten je eine Abteilung der Dressurreiterprüfung Kl. A für sich entscheiden. Der Pokal der Stadt Schneverdingen für den erfolgreichsten jungen Reiter des Kreisreiterverbandes SFA ging an Lars Möller.

Neben den guten Leistungen der Lokalmatadore waren die Veranstalter sehr zufrieden über die Resonanz bei Aktiven und Zuschauern, die trotz des ungemütlichen Wetters ihre gute Laune behielten. Mit Stolz wurde wie schon im letzten Jahr Olympionikin Heike Kemmer begrüßt, die in Schultenwede ein Nachwuchspferd vorstellte. Der Reit-und Fahrverein Schneverdingen bedankt sich aufrichtig bei den engagierten Helfern, den Richtern und den großzügigen Sponsoren für ihren Support.

Aktuelle Informationen über FN - NEON

Bei Neon sind die neuesten Informationen zum Turnier verfügbar. Zeiteinteilung, Teilnehmerinformationen und später auch die Starterlisten für die ersten Prüfungen eines Tages. Direkter Link zur Veranstaltung: FN-NEON

Mannschaft siegt in Soltau

 

Am vergangenen Wochenende gab es viele Schleifen für die Schneverdinger Reiter. Sowohl im Springen als auch in der Dressur konnten in Soltau sowohl die Nachwuchsreiter und -pferde als auch die erprobten Turnierreiter ihr Können unter Beweis stellen.

 

Rund 20 Platzierungen, darunter zwei goldene Schleifen und weitere Platzierungen für Vera Strathmann mit ihren beiden Pferden Cosby und El Nino in Springprüfungen der Klasse A, sowie der Sieg im Mannschaftsspringen Kl. A (siehe Foto: Jaqueline Martorel / Lux, Nele Schmidt / Burggräfin, Vera Strathmann / El Nino) rundeten dieses erfolgreiche Wochenende ab.

Startschuss zum Sommerturnier – ab dem 26. Juni Donnerstags Helferabend

Es ist soweit – schon wieder ist ein Jahr vergangen, die Vorfreude steigt und die Vorbereitungen für das große Sommerturnier des Reitverein Schneverdingen 2011 laufen auf Hochtouren. Wie immer sind wir wieder auf die Hilfe von unseren vielen fleißigen Helfern angewiesen.

 

Also auf geht’s… lasst uns anpacken! Ab Donnerstag, den 26. Juni jeden Donnerstag ab 19.00 Uhr auf dem Reiterhof Schultenwede. Wir freuen uns auf eine gesellige und arbeitsreiche Vorbereitungszeit und ein tolles Turnier mit Euch!

 

Euer Vorstand