index,follow
Hauptbild

Zeiteinteilung für unser Sommerturnier

Folgend findet Ihr die Zeiteinteilung für unser Sommerturnier. Fast 2500 Startplätze wurden für die vier Turniertage reserviert. Wir freuen uns schon!

Wir brauchen Dich !

 

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins,

bitte fülle den Helferbogen aus und teile uns so mit, wann wir Dich auf unserem Turnier zum Helfen erwarten dürfen.
Den Bogen kannst du im Reiterstübchen in Schultenwede abgeben oder direkt an

Jugendwart@reitverein-schneverdingen.de schicken.

Wir freuen uns über jede helfende Hand.

Osterausritt 2015 der Film

Hallo,
entlich ist er fertig, der Film.
Osterausritt 2015.
http://youtu.be/WnATJ6Zq4lQ
Viel Spaß


Clemens

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung des Reit- und Fahrvereins Schneverdingen

am Donnerstag, 21.05.2015 um 20.00 Uhr
im Reiterstübchen in Schultenwede


Tagesordnung:


1.    Begrüßung und Formalitäten

2.    Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 06.03.2015

3.    Bericht des Vorstandes

4.    Satzungsänderungen
Der §§ 1, 2, 4, 7, 9, 11, 14, 15, 16
(Der Entwurf der neuen Satzung ist im Internet zu ersehen, außerdem gibt es einen Aushang im Reitstall.)

5.    Wahlen
Neuwahl des/der Vorsitzenden
Neuwahl des/der stellvertretenden Vorsitzenden
Neuwahl von Beiratsmitgliedern

6.    Anträge (diese sind bis zum 14.05.2015 schriftlich beim Vorstand einzureichen)

7.    Verschiedenes

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und verbleiben mit besten Grüßen.



Der Vorstand

Sommerturnier 2015 die Ausschreibung ist da !

Trainingstage am 11./12.4 in Schultenwede

Der Endspurt in Hinblick auf die nahende Turniersaison ist in vollem Gange. Überwiegend ambitionierte Turnierreiter nutzten am vergangenen Wochenende in Schultenwede die Möglichkeit, mit ihren Pferden unter Wettbewerbsbedingungen zu trainieren und gleichzeitig von erfahrenen Reitlehrern Tipps zu bekommen, um den Schwachstellen auf den Grund zu gehen. Am Samstag stand Springreiten auf dem Plan. Unter Aufsicht von René Prendel absolvierten die Teilnehmer je nach Ausbildungsstand einen Parcours, der sich an den Anforderungen auf den Turnierplätzen orientiert: Wassergraben, bunte Unterbauten und Planken sowie anspruchsvolle Distanzen wurden integriert, um Reiter und Pferd auf kommende Herausforderungen vorzubereiten. Am Sonntag waren die Dressurreiter gefragt, Ausbilderin Kerstin Rabeler saß im Richterhäuschen und bewertete die im Viereck gerittenen Aufgaben. Sie gab den Reitern Vorschläge, wie sie mit ihren Pferden noch wirkungsvoller auf Dressurprüfungen hinarbeiten können. Die Trainingstage des Reit-und Fahrvereins Schneverdingen werden in jedem Jahr als Turniervorbereitung gerne genutzt, die Planungen für das vereinseigene große Sommerturnier, der Saisonhöhepunkt für alle Vereinsmitglieder, laufen ebenfalls bereits auf Hochtouren. Vom 23.-26. Juli findet das Reitsportereignis mit Dressur-und Springprüfungen bis zur Kl. S** statt.

Bilder vom Springtag:
https://www.dropbox.com/sh/pbv9u150zvloytw/AADuUxVynH1cKuAYS4rY_KTIa?dl=0

Bilder vom Dressurtag:
https://www.dropbox.com/sh/mf2rvaa8j60q7kb/AADkI-Nk2vl78oxL1Vqtfpqka?dl=0

Offene Trainingstage zur Turniervorbereitung am 11. und 12. April 2015 in Schultenwede

Trainingstag Springen:

Samstag den 11.04.2015 starten wir mit
E um 13:00 Uhr,
A um 14:00 Uhr,
L um 15:00 Uhr.
René Prendel wird euch im Parcours gerne unterstützen.
Hallo,
hier die schönsten Bilder vom gestrigen Trainigstag Springen.

https://www.dropbox.com/sh/pbv9u150zvloytw/AADuUxVynH1cKuAYS4rY_KTIa?dl=0



Trainingstag Dressur:

Bilder vom Dressurtag:
https://www.dropbox.com/sh/mf2rvaa8j60q7kb/AADkI-Nk2vl78oxL1Vqtfpqka?dl=0

Sontag den 12.04.2015 startet für
E um 14:00 Uhr,
A um 15:00 Uhr,
L um 16:30 Uhr.
Als Richterin konnten wir Frau Kerstin Rabeler gewinnen.

Reitabzeichen 2015 - Alle haben bestanden

 

Am Morgen des 29.03. lag in den Stallgassen in Schultenwede regelrecht Aufregung in der Luft. 15 Teilnehmer hatten sich zur Reitabzeichenabnahme 2015 angemeldet. Der Reit-und Fahrverein Schneverdingen veranstaltet die Reitabzeichenprüfungen im Frühjahr, da es stets einige Reiter gibt, die das nächsthöhere Abzeichen wagen wollen, auch um auf den Turnieren zum Saisonstart an anspruchsvolleren Prüfungen teilnehmen zu können. Cornelia Telker und Karl-Heinz Albrecht wurden als Richter eingeladen, um die Reitschüler in allen geforderten Disziplinen zu überprüfen. Theoretische Kenntnisse wurden für den Basispass benötigt, für die Deutschen  Reitabzeichen IV und V mussten Dressur-und Springprüfungen der Kl. E und A mit Mindestbewertungen absolviert werden. Alle Reiter konnten die Richter überzeugen, was zweifellos auch auf die gewissenhafte Vorbereitung durch die Ausbilder René Prendel und Heide Wäger zurückzuführen ist. Die Prüflinge Anna Baden, Annika Worthmann, Ann-Sophie Behrens, Melissa Kai, Clemens Bertram, Marleen Tödter, Ann-Katrin Stille, Louisa Brockmann, Johanna Fach, Lea Gerlach, Tamara Meyer, Skadie Reese, Annedore Schmidt, Stina Schmidt und Sina Petersen nahmen die Glückwünsche und Urkunden erfreut und erleichtert entgegen.

Die Bilder Findet Ihr hier zum anschauen und runterladen.
https://www.dropbox.com/sh/sfvqi7bhstezimb/AADwiQkFgp4cDMEzad8ertgCa?dl=0