index,follow
Hauptbild

Höher, weiter, Sieg !

Neujahrsspringen 2013

Beim Neujahrsspringen, das am 5.Januar 2013 in der Reithalle in Schultenwede ausgetragen wurde, geht es traditionell hoch her. Denn darum geht es, werden doch die Hindernisse Runde für Runde erhöht. Am vergangenen Samstag standen 14 Akteure auf der Teilnehmerliste, um mit ihren Pferden einen Steilsprung, einen Oxer und die respektable Mauer als finales Highlight zu überwinden.

In der ersten Abteilung waren die Hindernisse zunächst 60 cm hoch. Hier sicherte sich Gaby Früchtnicht den Sieg, denn sie blieb mit ihrer Stute Coco Chanell in allen vier Runden fehlerfrei. Den zweiten Platz teilten sich Georg Meyer (Wildfang) und Pia Wahlers (Theo), die sich über drei sehenswerte Durchgänge ohne Abwurf freuen konnten. Antonia Grauthoff (Panama) und Johanna Fach (Rigoletto) waren mit der blauen Schleife mehr als zufrieden.

 

In der zweiten Abteilung traten sechs Springreiter gegeneinander an. Bei einer Höhe von 1,10 m zeigten sich die Reiter samt ihren Vierbeinern noch gänzlich unbeeindruckt. Auch die zweite Runde überwanden alle sechs Teilnehmer mühelos. Nach der vierten Erhöhung, die Sprünge hatten inzwischen ein Niveau der Klasse M** erreicht, verzichteten Heinrich Stucke-Schröder (Balousson) und Rolf Bonnemann (Cassandro) auf ein weiteres Stechen, um ihre Pferde zu schonen .Sie blieben bis zum Schluss fehlerfrei und freuten sich sichtlich über ihren gemeinsamen Sieg. Inga Lüeß (Raika) und Wiebke Bankowski (Darling) lobten ihre beiden Stuten für ihren Kampfgeist, der mit zwei dritten Plätzen belohnt wurde.

 

Angesichts der spannenden Atmosphäre, dem Applaus des Publikums und der vielversprechenden Verfassung von Reitern und Pferden kam beim Neujahrsspringen 2013 wie in jedem Jahr Vorfreude auf. Die Turniersaison kann beginnen.

 

Springlehrgang Konrad Kugler 26./27. Januar 2013

Am Wochenende 26./27.01.2013 findet in Schultenwede wieder ein Springlehrgang bei Konrad Kugler statt. Es wird in 3er oder 4er Gruppen geritten, Kosten pro Stunde 120 €, was dann natürlich durch die Teilnehmeranzahl der Gruppe geteilt wird, und der Verein steuert für seine Mitglieder 50 % zu: Also, anmelden könnt ihr euch bei René oder einfach in die Liste an der Stalltafel eintragen !!! ES SIND NOCH PLÄTZE FREI !!!!

FN unterstützt hessische Initiative - Ihr auch?

Online-Petition gegen Pferdesteuer

Noch bis Freitag, 07. Dezember, können Pferdefreunde in einer Online-Petition gegen die Einführung der Pferdesteuer im nordhessischen Bad Sooden-Allendorf protestieren. Hier könnt Ihr Eure Stimme abgeben: http://www.openpetition.de/petition/online/pferdesteuer-in-bsa

 

Die Stimmabgabe geht schnell und unkompliziert.

 

 

Das zugehörige Schreiben der FN findet Ihr HIER

Weihnachtsfeier 2012

Wie bereits angekündigt, findet am 15. Dezember 2012 die Weihnachtsfeier des Reit- und Fahrverein Schneverdingen statt. Los geht es ab 16:00 Uhr im Reiterstübchen Schultenwede. Bei Kaffee und Kuchen und/oder dem einen oder anderen Glas Wein gibt es weihnachtliche Reitvorführungen und ein gemütliches Beisammensein. Wir freuen uns auf Euch.

Hier gibt es noch eine druckbare Version der Einladung: Einladung Weihnachtsfeier

Save the dates!

Weitere wichtige Termine diesen Herbst/Winter:

 

08./09.12.2012      Sitzschul-Lehrgang nach Eckhard Meyners mit Christian Deharde

15.12.2012            Weihnachtsfeier

05.01.2013            Neujahrsspringen

 

Mehr Infos hierzu folgen in Kürze!

Wer kommt mit nach Celle?

Hengstparade am 06. Oktober 2012

Am 6. Oktober wollen wir zur Hengstparade nach Celle fahren und es sind noch Plätze im Bus frei. Abfahrt ist um 11.30 Uhr in Schultenwede.

Für Kinder und Jugendliche, die Vereinsmitglieder sind, ist dieser Ausflug umsonst! Für Erwachsene kostet es inclusive Eintritt 15€.

Bitte tragt Euch in die Liste in Schultenwede ein, wenn ihr mitkommen möchtet

Für weitere Fragen wendet Euch an Inga Lüess!

 

 

Dressurlehrgang mit Eva Römer

"Dressur für alle"

Um die Winterarbeit ein bißchen interessanter zu gestalten, bieten wir am 24. und 25. November einen Dressurlehrgang mit Eva Römer an. Ein darauf aufbauender Lehrgang wird im Februar oder März stattfinden, der genaue Termin folgt.

Eva Römer ist langjährige Trainerin von erfolgreichen, internationalen Dressur- und Vielseitigkeitsreitern und in ihrer aktiven Zeit selber bis zur schweren Klasse geritten.

Geritten wird einzeln, jeweils 30 Minuten, die Kosten hierfür betragen 25€. Vereinsmitglieder werden vom Verein unterstützt.

Für eine verbindliche Anmeldung tragt euch bitte in die Liste in Schultenwede ein!

Bei Fragen wendet Euch an Janka oder Kathrin Schröder.

Wir freuen uns auf einen tollen Lehrgang!

 

Helferabend 2012

Wir möchten uns bei den vielen fleißigen Helfern des diesjährigen Sommerturniers ganz herzlich bedanken.

 

Deshalb laden wir euch am Freitag, den 12. Oktober zum alljährlichen Helferabend ein.

Los geht´s um 19.30 Uhr im Reiterstübchen in Schultenwede!

 

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Vorstand

 

Einladung zum Helferabend